Hybridsportwagen für die Zukunft

Hybrid Antriebe sind im Moment ganz groß im Kommen und so ist es auch nicht überraschend, dass selbst Sportwagen mittlerweile über einen Hybrid Antrieb verfügen. Viele werden jetzt sagen, dass bei einem solchen Hybridsportwagen das Fahrgefühl verloren geht. Allerdings ist dies Unsinn, denn immerhin beschleunigt ein Hybrid-Auto bei der selben Leistung schneller, als ein normales Auto. Somit kann noch einiges an Spritzigkeit und Fahrvergnügen dazu gewonnen werden. Wer also noch nie ein Auto mit Hybrid Antrieb gefahren ist, der sollte dies auf jeden Fall einmal ausprobieren. Die Überraschung wird dann sehr groß sein. Immerhin haben die Hybridsportwagen auch noch ganz andere Vorteile. Hinzu kommt, dass Unternehmen, wie Thomas Lloyd Investor dieser Autos sind und somit die Entwicklung enorm voran treiben. Ein Sportwagen mit Hybridantrieb ist deshalb wirklich zukunftsweisend. Hybridsportwagen für die Zukunft weiterlesen

Tipps zur Wahl der richtigen Autoversicherung

Es ist unbedingt auf angemessenen Versicherungsschutz bei der erforderlichen Kfz-Versicherung zu achten, denn nur ein umfangreicher Versicherungsschutz garantiert auch im Ernstfall die lückenlose Schadensregulierung. Bei der Wahl der geeigneten Versicherung sollten zahlreiche wichtige Kriterien beachtet werden, welche einen optimalen Schutz bei einem eventuellem Ernstfall bietet. Die Versicherungssumme sollte auf jeden Fall in ausreichender Höhe gesichert sein, denn sonst kann man im Falle eines Schadens sehr schnell viel Geld verlieren. So sollte die Deckungssumme einer Kfz-Haftpflichtversicherung mindestens 100 Millionen Euro betragen. Wertvolle Tipps und Hinweise findet man hier auf dieser Seite, denn genau hier berichten Fahrzeughalter über ihre Erfahrungen bei der richtigen Auswahl einer Versicherungsgesellschaft und über mögliche Einsparungen in diesem Bereich. Sollte ein Neuwagen versichert werden, sollte darauf geachtet werden, dass nicht nur der Zeitwert, sondern der Neuwert erstattet wird. Tipps zur Wahl der richtigen Autoversicherung weiterlesen

Kfz-Versicherung wird 2012 auf breiter Front teurer

Autofahrer müssen künftig noch tiefer in die Tasche greifen, nicht nur die Spritpreise scheinen dauerhaft hoch zu liegen, 2012 wird für manchen Autofahrer auch eine Erhöhung der Kfz Versicherung mit sich bringen. 2012 wird die Kfz Versicherung auf breiter Front teurer, daher ist es für viele Autofahrer ratsam, sich bereits jetzt um eine günstigere Autoversicherung zu bemühen. Vor der Kfz Versicherung drücken kann sich kein Autofahrer, diese Versicherung ist eine Pflichtversicherung, die per Gesetz vorgeschrieben wird, dennoch können Autobesitzer eine beliebige Kfz Versicherung wählen, es ist jedem freigestellt für welches Angebot er sich entscheidet, dieses sollte nach Möglichkeit gut und günstig sein. Kfz-Versicherung wird 2012 auf breiter Front teurer weiterlesen

KFZ Haftpflichtversicherung – ein Muss

Eine KFZ Haftpflichtversicherung ist ein Muss für jeden Autofahrer, denn sonst wird ein Fahrzeug vom Amt auf keinen Fall zum Straßenverkehr zugelassen. Eine Haftpflichtversicherung deckt Schäden ab, die man an fremdem Eigentum hinterlässt. Sie tritt in Kraft, wenn man beispielsweise eine Hausmauer oder einen Gartenzaun rammt oder auch, wenn man einen Parkschaden verursacht. Man muss also nicht selbst für die Schäden aufkommen – dies wäre auch viel zu teuer.

Wie bekommt man die richtige Haftpflichtversicherung?

Eine KFZ Haftpflicht ist ein absolutes Muss und zählt zu den Versicherungen, die am häufigsten abgeschlossen werden. Die Beiträge unterscheiden sich von Versicherungsgesellschaft zu Versicherungsgesellschaft deutlich und hängen auch von der persönlichen Schadenfreiheitsklasse ab. Wer also immer unfallfrei fährt, kann in eine höhere Schadenfreiheitsklasse aufsteigen und einen günstigeren Versicherungstarif bekommen. Unfallfahrer müssen hingegen automatisch mehr für die gleichen Leistungen bezahlen. KFZ Haftpflichtversicherung – ein Muss weiterlesen

Das eigene Auto selbst reparieren

Natürlich macht es vielen Spaß, das Auto hier zu pflegen und auch, kleinere oder größere Schäden mit viel Sorgfalt selbst in den Griff zu kriegen, ebenfalls. Dies spart natürlich nicht zuletzt auch die Kosten für die Werkstatt und schont somit den Geldbeutel. Wichtig ist jedoch eines: Sicherheit geht in jedem Fall vor Sparsamkeit. So muss jeder für sich selbst entscheiden, was er fähig ist, zu reparieren und wo er lieber einen Fachmann kontaktiert. Neben den eigenen Fähigkeiten spielen auch die Kenntnisse von diversen Sicherheitsvorschriften und auch das richtige Werkzeug eine Rolle. Ein guter Tipp ist es, wenn man sich an eine Mietwerkstatt wendet, in der man nicht nur fachliche Hilfe, sondern auch Werkzeug erhalten kann. Diese gibt es fast in jeder größeren Stadt und sind ideal für eigene Reparaturen. Das eigene Auto selbst reparieren weiterlesen