Schlagwort-Archive: Führerschein

Die MPU – Wichtig oder Unfug?

Über die medizinisch psychologische Untersuchung wird viel diskutiert. Die einen behaupten sie sei wichtig, denn nur so könne man den Straßenverkehr von den schwarzen Schafen frei halten, andere wiederum sagen, das sei nur eine weitere Geldquelle der Polizei, um noch mehr Autofahrer auf gemeine Weise ab zu zocken. Wer hat nun recht oder gibt es gar keine Lösung? Bei allen Behauptungen, ob gut oder schlecht, kann eines von vorne herein nicht aus dem Weg schlagen, Menschen die zur MPU müssen haben meistens ernsthafte Probleme und zwar nicht nur am Steuer eines PKW’S. Die Rede ist von übermäßigem Alkoholkonsum und starkem Drogenmissbrauch, um nur zwei Gründe für die MPU zu nennen.

Die MPU – Wichtig oder Unfug? weiterlesen

Führerschein mit 17 sinnvoll?

Seit einigen Jahren gibt es die Möglichkeit seinen Autoführerschein schon mit 17 Jahren zu erwerben. Offiziell wird dieser Führerschein als „Begleitetes Fahren“ bezeichnet. Bei diesem Führerschein ist die Der Unterschied zur regulären Fahrerlaubnis mit 18 Jahren ist, das bei jeder Fahrt eine erfahrene Begleitperson mitfahren muss. Diese Begleitperon kann nicht nach Belieben gewählt werden, es gelten hier bestimmte Vorschriften. Zum Beispiel muss der Beifahrer mindestens 30 Jahre alt sein, mind. 5 Jahre eine gültige Fahrerlaubnis haben und darf höchstens 3 Punkte in Flensburg besitzen.

Führerschein mit 17 sinnvoll? weiterlesen