Testbericht KFZ Versicherung online abschließen

Im modernen Zeitalter des Internets haben auch viele Versicherer mitgezogen und mit Tochtergesellschaften Online Filialen im Bereich KFZ – Versicherung eingerichtet.
Viele große Gesellschaften finden sich mit einer Onlinefiliale im Internet wieder, bei der es möglich ist online die KFZ – Versicherung abzuschließen und zu verwalten. Ein Schaden wird meist telefonisch gemeldet, wobei die Schadentelefone der Versicherer einen Rund-um-die-Uhr Service anbieten. Es ist auch möglich übers Internet den Schaden in ein Onlineformular einzugeben und dann auf einen Rückruf seitens der Gesellschaft zu warten. Hierbei muss man allerdings Geduld aufbringen, ein Rückruf erfolgt in der Regel Stunden später, je nachdem, wann man das Formular ausfüllt, kann es vom Abend bis zum nächsten Nachmittag dauern, bis man Antwort erhält. Allerdings sind auch Online-Versicherer bemüht, ihre Kunden zu halten.

Was leider außerhalb normaler Geschäftszeiten gang und gäbe ist, ist die Tatsache, dass man mit Call-Centern verbunden wird, die die Anrufe entgegennehmen, damit sich die Online-Filialen immer Präsent geben können! Diese Mitarbeiter sind oft ungeschult und kennen sich in der Materie nicht aus, so dass man nicht darauf hoffen kann, hier kompetente Beratung oder Hilfe in einem Schadensfall zu bekommen. Diese Call-Center leiten den Schaden dann auch nur weiter und man muss auf einen Sachbearbeiter, einen Gutachter oder vielleicht auch nur auf einen zugeschickten Fragebogen warten.

Online abgeschlossene Versicherungen haben den Vorteil, dass sie oft günstiger sind, als Agenturen vor Ort. Sie sparen Personal ein und brauchen natürlich keine Abschlussprovisionen an Berater und Agenten zu zahlen! Auch online kann man eine KFZ Versicherung berechnen und abschließen, das sogar kostengünstiger.

Ein Manko ist aber natürlich dadurch, dass sie an Service einbüßen und eine kompetente Beratung zeitnah und adhoc nicht möglich ist!
Ebenfalls ist es kritisch, wenn man sich mit den Bedingungen nicht so gut auskennt! Wenn man nicht weiß, worauf es ankommt und welche Schäden man versichern sollte.
Wenn man zugunsten eines niedrigeren Beitrages dann schlecht versichert ist und im Schadenfall das Nachsehen hat, weil man nicht genau weiß, was mit versichert ist und was nicht, dann zahlt man am Ende natürlich drauf!

Bei einem persönlichen Beratungsgespräch mit den niedergelassenen Versicherungsagenturen hat der Kunde den Vorteil, dass er noch verhandeln kann und Fragen sofort beantwortet bekommt!

Nutzen Sie jetzt einen Autoversicherung Rechner online und wechseln sie zu 2011 in eine günstigere Autoversicherung.